Voiceover Aufnahmen in der Corona-Pandemie

Aktualisiert: 29. Dez 2020


In vielen Branchen wurde durch die Pandemie einiges auf den Kopf gestellt. Dienstleistungen, die durch den räumlich nahen Kontakt zwischen Menschen erbracht werden, trifft Covid-19 hart. Dienstleistungen, die ohne Probleme online erbracht werden können, erfahren wiederum einen Aufschwung.


Audioproduktionen mit Sprecherinnen und Sprechern können mit der richtigen technischen Ausrüstung auch zu den Profiteuren gehören. In Pandemie-Zeiten werden Dienstleistungen nämlich bevorzugt ohne physischen Kontakt in Anspruch genommen. Bei aufwändigen Werbeproduktionen wurde bis vor Kurzem viel Wert auf die Anwesenheit eines Stimmen-Talents im Tonstudio der Agentur gelegt. Dieses Setup gilt bei grossen nationalen Kampagnen seit Jahren als bevorzugte Wahl. Wie in vielen anderen Branchen hat die Pandemie den Prozess der Digitalisierung massiv beschleunigt und so ist es heute auch bei grossen Produktionen salonfähig geworden, alles "remote" umzusetzen.


Was ich seit über 5 Jahren aktiv anbiete, wird nun salonfähig: Eine Aufnahme via Livestreaming und ohne physischen Kontakt zwischen Tonstudio/Kunde und Sprecher. Dazu ist neben einer professionellen Tonkabine und hochwertiger Audio-Hardware auch eine potente Internet-Leitung mit den richtigen Tools vonnöten. Auch wenn die technische Ausrüstung und das Know-How des Sprechers nur bedingt Einfluss auf das Ergebnis haben, ist dies dennoch ein wichtiger Aspekt um eine Produktion für alle Beteiligten effizient über die Bühne zu bringen. Einige technische Details zu meiner Umgebung finden Sie auf meiner tontechnischen Seite.


Dass eine Livestreaming-Aufnahme mit mir einwandfrei funktioniert, können Ihnen viele meiner Kunden bestätigen. Melden Sie sich direkt bei mir um mehr zu erfahren!

© 2011-2020 Andy Zimmermann - Schweizer Sprecher für Deutsch und Schweizerdeutsch. 

  • Facebook Profil
  • Soundcloud Stream
  • YouTube - Referenzvideos